Startseite

UNIFLOW-Atemmaske (English)

Benutzerfreundliche, einfache und tragefreundliche Lösung für eine Atemschutzmaske

Problembeschreibung:

Nebst den üblichen Schutz-Prinzipien und Schutz-Praktiken,
z.B. der Hygienemassnahmen und der sozialen Distanzierung ist das Tragen von WIRKSAMEN ATEMSCHUTZMASKEN gegen die Übertragung der Corona-Krankheit auch bei aktueller Pandemie das beste Schutz in allen Lebenslagen und wird sehr empfohlen.

Leider ist es Tragen von heute üblichen Atemschutzmasken nicht unbedingt bequem. Eines der schwerwiegenden, festgestellten Probleme dabei ist (besonders bei der Arbeit und dazu in warmen Gegenden) die erschwerte Atmung durch die Maske und besonders eine als sehr unangenehm empfundene Wirkung der ca. 37°C warmen eigenen Ausatemluft auf die von der Atemschutzmaske bedeckten eigenen Gesichtspartien.

Problemlösung:

Die neuartige Atemschutzmaske „UNIFLOW-Atemmaske“ sowie entsprechend diesem Konzept aufgerüstete Fremdmasken lösen dieses Problem in dem die lebensnotwendige Atmung der aus beliebigen Gründen zum Tragen der Atemschutzmasken gezwungene Menschen jetzt UNIFLOW (unidirektional) erfolgen kann.

Durch Einsetzen eines ringartigen Körpers (3) in die Maske erfolgt die Bildung eines Ausatemraumes vor dem Mund. Das Verteilen der Luft ausserhalb dieses Raumes in der Maske wird durch die „Dichtverbindung“ (z.B. Verkleben) des ringartigen Ausatemkanals und des Filtervlieses verhindert.

Gleichzeitig sorgt dieser ringartige Körper für genug Abstand des Filtervlieses der Maske von der Gesichtshaut und erhöht das Komfortgefühl, da das nasse Tuch nicht mehr die Haut berührt.

Vorteile von UNIFLOW-Atemmaske-Konzept:

  • Einfache und sehr kostengünstige Verwirklichung eines neuartigen Konzeptes.

  • Nachrüstbarkeit bei vorhandenen Atemschutzmasken

  • Versorgung des Atemschutzmasken Trägers mit frischer, entsprechend filtrierter (mit der möglichst hoher Filterleistung) Umgebungsluft“.

  • Erhöhung des Benutzung-Komforts des Atemschutzmasken Trägers.

  • Wesentliche Reduktion der Einatmung/ Ausatmung Leckagen durch die Atemschutzmaske-Randzonen (auch bei Benützung der beliebigen, fremden Atemschutzmasken).

  • Erhöhung der Sicherheit bei Benutzung von beliebigen nach UNIFLOW-Konzept gestalteten Atemschutzmasken.

  • Innovatives Produkt mit Alleinstellungsmerkmalen patentrechtlich geschützt.

  • Riesiges MEGA Marktpotential!

Kurzinformation

Download

Lizenznehmer oder Patentkäufer gesucht!

#UNIFLOW

#Atemmaske

#Benutzerfreundlich

#Atemschutzmaske

#Covid